SIRIUS 3RV29 Einspeisesystem – Abzweige werkzeuglos in Rekordzeit zusammenbauen

SIRIUS News SIRIUS Einspeisesystem

Durch die immer kompaktere Bauweise Ihrer Maschinen wird es immer schwieriger, alle Komponenten in den Schaltschrank zu packen. Sie haben viele Antriebe und damit viel Verkabelungsaufwand?

Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit dem SIRIUS 3RV29 Einspeisesystem. Verbraucherabzweige schnell und fehlerfrei aufbauen und flexibel erweitern können. Ohne aufwendige Verdrahtung, lästigen Schraubaufwand bzw. Spezialwerkzeug. So können Sie eine komplette Abzweiggruppe schnell mit Energie versorgen: Klick und fertig!

 

Unser Tipp:

  • Verdrahtung reduzieren: Montieren Sie Verbraucherabzweige bis 63A mit nur einem Einspeisepunkt. Einfache Handhabung durch Verbindungsstecker und Erweiterungsmodule
  • Weniger Fehler machen: Einfache und sichere Hauptstromverdrahtung durch Einspeisestecker und Verbindungsbausteine zwischen Motorschutzschalter und Schützen.
  • Einfache Instandhaltung: Der Austausch einzelner Abzweige ist auch im laufenden Betrieb möglich. Die davon nicht betroffenen Abzweige können dabei eingeschaltet bleiben.

 

SIRIUS News SIRIUS Einspeisesystem 3RV29 – Werkzeuglose Montage  (Kurzversion 0:59 Minuten) 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

SIRIUS News SIRIUS Einspeisesystem 3RV29 – Komfortable Energieeinspeisung und -verteilung  (Langversion 3:40 Minuten) 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden