Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Aufbau Training eMobility (kostenpflichtig)

11. Januar 10:00 - 15:30

Web-Seminar

Das Aufbau Training eMobility – online! wurde aufgrund der Corona-Situation speziell als Onlinetraining konzipiert. In diesem Training erhalten Elektroinstallateure tiefgreifendes Wissen über Ladestationen sowie deren Installation und Inbetriebnahme. Der im Aufbau Training eMobility Präsenztraining beinhaltete praktische Teil wird hier anschaulich und ohne Einschränkungen als Live-Demo vermittelt. Dies versetzt die Teilnehmer in die Lage, das erworbene Wissen uneingeschränkt an den Produkten umsetzten zu können.

Das Aufbau Training eMobility – online! dauert 5,5 Stunden inkl. Pausen und kostet für jeden Teilnehmer 199,- €.

Dauer: ca. 6 Stunden

Inhalt:

1. Über ABL
2. eMobility
3. Ladearten und Steckertypen
4. Reichweite und Ladedauer
5. Elektrische Sicherheit
6. Elektrische Prüfung
7. Laden von Elektrofahrzeugen
8. ABL Ladestationen
9. Gruppeninstallationen
10. Backend
11. Videounterstützter Praxisanteil

Seminareinstufung: Grundlagen-Fortgeschrittene

Kosten: kostenlos

Termin:

Dienstag, 11.01.22 von 10 Uhr bis 15:30 Uhr

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine externe Online Schulung der Firma ABL handelt. 


Technische Infos zur ABL Online Schulung: 

» Diese Online Schulung wird mit Go2Webinar durchgeführt
» Sobald Sie sich anmelden, erhalten Sie eine Bestätigungsmail mit einem Teilnahmelink
» Zuhören können Sie über die Audiofunktion Ihres Rechners oder über die Telefoneinwahl
» Während der gesamten Schulung sind Sie stumm geschaltet, können aber jederzeit Fragen über den Chat stellen
» Die Teilnehmer-Liste ist nicht sichtbar

Quelle: eMobility Training von ABL | Trainingsplan und Anmeldung (ablmobility.de)

Details

Datum:
11. Januar
Zeit:
10:00 - 15:30
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,

Veranstalter

ABL SURSUM
Telefon:
09123 188-0
E-Mail:
info@abl.de
Veranstalter-Website anzeigen

Weitere Angaben

Seminareinstufung
Grundlagen
Kategorie
E-Mobilität