Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Baurecht Kompakt – das Wichtigste in 45 Minuten – Online-Seminarreihe mit e-masters

3. Mai 16:00 - 17:00

Vergangenes Web-Seminar

Baurecht Kompakt – das Wichtigste in 45 Minuten – Online-Seminarreihe
Das Baurecht ist ein sehr komplexes Gebiet mit hohen Anforderungen an alle Beteiligte.
In 45 Minuten wird Ihnen kompaktes und praxisorientiertes Wissen zum jeweiligen Schwerpunkt vermittelt. Im Anschluss haben Sie jeweils noch die Möglichkeit, Herrn Cosler Ihre Fragen zu stellen.

Was Sie erwartet
Das Baurecht ist ein sehr komplexes Gebiet mit hohen Anforderungen an alle Beteiligte. In unserer neuen Seminarreihe „Baurecht Kompakt“ erläutert unser Baurechtexperte Markus Cosler, Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht und langjähriger e-masters Referent, jeweils montags um 16:00 Uhr ein spezielles Thema aus dem Bereich Baurecht.

In 45 Minuten wird Ihnen kompaktes und praxisorientiertes Wissen zum jeweiligen Schwerpunkt vermittelt. Im Anschluss haben Sie jeweils noch die Möglichkeit, Herrn Cosler Ihre Fragen zu stellen.

Die geplanten Themen im Einzelnen:

Seminardetails

12. April 2021 – Teil 1
Baurechts-Update 2021 – Was ist neu und praxisrelevant?
Immer wieder neue Gerichtsentscheidungen und Gesetze. Wie soll man da noch den Überblick behalten?

Im Seminar erfahren sie, was es Neues gibt und was das für Ihre tägliche Praxis bedeutet!

19. April 2021 – Teil 2
Ausbuchen oder erfolgreich beitreiben? – Kundendienst und Notdienst rechtssicher organisieren
Wenn wir ein Projekt bearbeiten, gibt es vorher ein Angebot. Damit steht dann die Leistung, die wir erbringen ebenso fest wie die Vergütung etc.

Aber wie ist das mit Kundendienst oder gar Notdienst? Da reißen wir uns schnellstmöglich für den Kunden ein Bein aus und am Ende wird die Rechnung einfach nicht bezahlt.

Im Seminar erfahren Sie, wie Sie mit einfachen Maßnahmen Ihre Chancen deutlich steigern können, die Forderung am Ende erfolgreich einzutreiben!

26. April 2021 – Teil 3
Wie komme ich an mein Geld? – Sicherungsrechte bei Bauverträgen
In keiner Branche besteht ein so großes Risiko des Forderungsausfalls wie am Bau. Das liegt daran, dass wir vom Gesetz her erst einmal vorleisten müssen und erst nachher unser Geld verlangen dürfen.

Im Seminar erfahren Sie, welche Möglichkeiten Sie haben, dieses Risiko zu minimieren oder gar komplett auszuschließen!

03. Mai 2021 -Teil 4
Mangel oder kein Mangel – Wann und wie lange hafte ich wirklich?
Wann und wie lange man für welche Leistung wirklich haftet, darüber besteht viel Unsicherheit. Unsicherheit, die unsere Kunden gerne ausnutzen.
Im Seminar erfahren Sie, was wirklich wie geregelt ist!

10. Mai 2021 – Teil 5
Störungen im Bauablauf – Schaden abwenden, Gewinn maximieren
Nervt Sie das auch? Da will man doch einfach nur seine Arbeit auf der Baustelle erledigen, aber irgendetwas kommt immer dazwischen. Einmal steht der Keller so voll mit Sperrmüll, dass man sich kaum bewegen kann, ein anderes Mal müssen wir zwischen den Räumen hin- und herspringen, weil das Vorgewerk völlig chaotisch arbeitet. Was dieser Mehraufwand alles kostet – da bleibt ja am Ende nicht wirklich viel vom geplanten Gewinn übrig. Und dann kommt der Bauherr noch und zieht mir Schadensersatz von der Rechnung ab wegen verspäteter Fertigstellung.

Im Seminar erfahren Sie, wie Sie nicht nur gegen solche Ansprüche des Auftraggebers gefeit sind, sondern auch noch Ihren Mehraufwand dem Bauherren berechnen können!

17. Mai 2021 – Teil 6
Die Abnahme – Warum ist sie so wichtig und wie bekomme ich sie sicher?
Immer wieder gibt es Streit um die Abnahme. Aber wer weiß wirklich, welche Gefahr uns bei fehlender Abnahme droht und wie wir die Abnahme sicher bekommen?

Im Seminar erfahren Sie, was genau die Folgen der Abnahme sind und wie Sie diese am sichersten erhalten!

31. Mai 2021 – Teil 7
Immer diese Extrawünsche – wie gehe ich mit Nachträgen richtig um?
Da gibt es ein eindeutiges Leistungsverzeichnis und dann kommt der Bauherr und möchte später alles anders als beauftragt haben. Kann der das? Und wie viel Geld gibt es dann dafür?

Im Seminar erfahren Sie, was wirklich hinter dem Begriff „Nachtrag“ steckt und wie man mit nachträglichen Wünschen des Bauherren rechtsicher umgeht!

Vita des Referenten

Markus Cosler
Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht, Lehrbeauftragter für Baurecht an der FH Hannover. Nach dem Abitur am Bischöflichen Pius-Gymnasium studierte er in Trier Rechtswissenschaften sowie Betriebswirtschaftslehre in Aachen. Bereits nach dem 1. juristischen Staatsexamen ist er als freier Mitarbeiter für die Anwaltskanzlei Delheid Soiron Hammer aus Aachen tätig geworden, deren Partner er seit geraumer Zeit ist, hat sich hierauf jedoch nicht beschränkt, sondern war während seiner Referendariatszeit u.a. für den Deutschen Bundestag und das Deutsch-Saudi-arabische Verbindungsbüro für Wirtschaftsangelegenheiten in Riad tätig. Seit 1998 ist er als Rechtsanwalt zugelassen. Neben seiner Anwaltstätigkeit in Aachen ist er jedoch auch bundesweit als Autor und Dozent zu baurechtlichen Fachthemen – insbesondere zur VOB/B – gefragt.

Sein Tätigkeitsschwerpunkt liegt „Rund ums Haus“. Neben dem privaten Baurecht und dem Architektenrecht betreut er auch Mandanten mit Problemen im Miet-, WEG- und Maklerrecht.

Uhrzeit: Jeweils von 16.00 Uhr bis 17.00 Uhr

Die Kosten
Seminargebühr für e-masters Mitglieder EUR 69,00* pro Teilnehmer und Termin
Seminargebühr für nicht e-masters Mitglieder EUR 99,00* pro Teilnehmer und Termin
Die Seminargebühr beinhaltet das Referentenhonorar, Seminarunterlagen, Organisation.
* Preis zuzüglich Umsatzsteuer

Anmeldeschluss und Stornierung: Der Anmeldeschluss ist jeweils zwei Wochen vor Seminardatum. Bei einer Seminarabsage ab 14 Tage vor dem Schulungstermin werden 50% der Seminargebühr berechnet, ab 7 Tage vorher bleibt die volle Seminargebühr bestehen. Bei krankheitsbedingtem Ausfall des Referenten oder höherer Gewalt übernimmt die e-masters GmbH & Co. KG keine Haftung.

Bitte beachten Sie, dass es sich hierbei um eine externe Online Schulung der Firma e-masters handelt. 


Technische Infos zur dieser e-masters Online Schulung: 

» Diese Online Schulung wird mit ZOOM durchgeführt
» Zuhören können Sie über die Audiofunktion Ihres Rechners
» Fragen können Sie über den Chat stellen
» Im Anschluss erhalten Sie ein Zertifikat per E-Mail

Quelle: Baurecht Kompakt – das Wichtigste in 45 Minuten – Online-Seminarreihe – e-masters (e-masters.de)

 

Details

Datum:
3. Mai
Zeit:
16:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:

Veranstalter

e-masters GmbH & Co. KG
Telefon:
+49 (0) 5 11/615 99-80
E-Mail:
info@e-masters.de
Zeige Organisator-Webseite

Weitere Angaben

Seminareinstufung
Grundlagen